Reinigung und Pflege Ihres Babys

Die angemessene Reinigung Ihres Kindes trägt dazu bei, Reizungen, Rötungen und Hautrockenheit zu vermeiden.

 

  1. Säubern Sie die Haut des Kindes einmal täglich, möglichst abends. Das Bad wirkt beruhigend und fördert das Einschlafen.
  2. Die Wassertemperatur des Bades (oder der Dusche) sollte zwischen 35° und 37°C betragen.
  3. Die Temperatur im Badezimmer sollte 22/24°C betragen.
  4. Das Bad sollte nicht länger als 15 Minuten dauern.
  5. Keine gewöhnliche Seife benutzen. Dies könnte zu Reizungen und Hautrockenheit führen.
  6.  Nach der Wäsche die Haut und Hautfalten sorgfältig trocknen, um Reizungen zu vermieden.

Dr. Gilles Brami

Ce site utilise des cookies pour vous offrir le meilleur service. En poursuivant votre navigation, vous acceptez l'utilisation des cookies.